3. WOM-Tagung "Miteinander macht Zukunft"

online am 21.09.2021
Beginn
21. September 2021, 09:00 Uhr
Ende
21. September 2021, 18:30 Uhr
Veranstaltungsart
Tagung
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
ja, online
Öffentlich
ja
Anmeldung erforderlich
ja

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Liebe Interessierte, 

sehr herzlich möchten wir Sie zur 3. WOM-Tagung „Miteinander macht Zukunft“ am 21.09.2021 im Rahmen der 22. Interkulturellen Sommerakademie einladen.
Die 3. WOM-Tagung sowie die ganze Interkulturelle Sommerakademie finden dieses Jahr online statt.

Programm der 3. WOM-Tagung

9-10 Uhr
Einführung/ Interkulturelle Öffnung aktuell. Ergebnisse des WOM-Projekts (Jürgen Bolten, Silke Übelmesser u.a)

10-11 Uhr
Trainingsangebote für ik Öffnung in den Bereichen Organisations-/ Personalentwicklung und Kommunikation (Jürgen Bolten, Nadja Grzesik, Claudia Heinrich)

11-12 Uhr
Verzerrte Wahrnehmung der Arbeitsmarktintegration von Zugewanderten (Katrin Sommerfeld, ZEW)

12-12.45 Uhr
Fachkräftemangel und Internationalisierungsnotwendigkeit (Tim André) 

13.30-14.30 Uhr
Das "Siegel interkulturell". Möglichkeiten der Zertifizierung interkultureller Öffnungsprozesse von Organisationen (Maria Neuschaefer-Rube/ Gohar Farshi)

14.30-15.30 Uhr
Zwei Landratsämter gehen neue Wege - Interkulturelle Öffnung und Vielfaltsgestaltung in öffentlichen Verwaltungseinrichtungen (Webtalk)

15.30-16.30 Uhr
Potentiale und Grenzen des unternehmerischen Engagements gegen Rechtspopulismus (Daniel Kinderman, University of Delaware)

16.30-17.30 Uhr
Gelungene Diversität in der Arbeitswelt - und warum neue innere Kompetenzen dafür so wichtig sind (Joana Breidenbach)

17.30-18.30 Uhr
Narrative in Unternehmen (Joanna Sell)

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen der 3. WOM Tagung ist kostenfrei.

Die Abstracts sowie weitere Informationen finden Sie auf unserer WOM Webseite unter: https://bit.ly/3h9qvlb

Sie können sich zur ganzen WOM-Tagung sowie zu einzelnen Veranstaltungen des Tages unter diesem Link anmelden: https://forms.office.com/r/RMMQAnSY3y

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie per Mail rechtzeitig vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn Ihren Zugangslink. Eine automatische Anmeldebestätigung wird nicht versendet.

Für Fragen und Anregungen zur WOM-Tagung stehen wir Ihnen gern per Email an zur Verfügung.

In der Hoffnung und Vorfreude, Sie bei unserer WOM-Tagung sowie bei Veranstaltungen der Sommerakademie begrüßen zu dürfen, senden wir Ihnen herzliche Grüße,

Mathilde Berhault
im Namen des WOM-Teams

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang