Hörsaal

Veranstaltungen

Das Schumpeter-Zentrums sowie seine Mitglieder organisieren verschiedene Veranstaltungen zur Erforschung des sozialen und ökonomischen Wandels. Eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen finden Sie auf dieser Seite.

Vorträge

31. Januar, 14:00 Uhr

Prof. Dr. Uzi Rebhuhn, Hebrew University of Jerusalem:
"Immigration and Settlement of Israelis in Germany"

Der Vortrag findet im Rahmen des Humangeographischen Kolloquiums statt.
Institut für Geographie (Löbdergraben 32), Seminarraum 222

 

CEuS Lecture Series des Center for European Studies

Die CEuS Lecture Series des Center for European Studies (CEuS) widmet sich aktuellen Themen sowie grundlegenden Fragen der europäischen Integration. Sie bringt hochkarätige Sprecher aus Deutschland und Europa, aber auch aus außereuropäischen Ländern nach Jena. Unser Programm für dieses Semester sieht wie folgt aus:

24. Januar 2019, 18:00 Uhr

Prof. Daniel Thym, Universität Konstanz:
"Strukturprobleme des europäischen und internationalen Flüchtlingsrechts"
Carl-Zeiß-Straße 3 in Raum 2.43 (Fakultätssitzungssaal)

30. Januar 2019, 18:00 Uhr

Prof. Alessandra Casarico, Università Bocconi, Mailand (Italien):
"
Irregular Migration: A Policy Challenge"
Universitätshauptgebäude, Fürstengraben 1, Raum 1.27 (Senatssaal)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! 

Weitere Informationen zu der Lecture Series finden Sie hier und hier.
Informationen zu CEuS finden Sie unter  www.ceus.uni-jena.de  

Einladung zur feierlichen Eröffnungsveranstaltung des Schumpeter-Zentrums am 7. Mai 2018

Am Montag, den 7. Mai 2018 findet ab 16:30 Uhr die feierliche Eröffnungsveranstaltung in der Aula der Friedrich-Schiller-Universität Jena statt. Die Festvorträge werden gehalten von Herrn Prof. Dr. Peter Strohschneider, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft, und Frau Prof. Maryann Feldman, PhD, Innovationsforscherin an der University of North Carolina, die in diesem Rahmen die jährliche Jena Lecture in Economic Geography hält.

Das Programm kann hier eingesehen werden. [PDF 853KB]

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang